Kitas

der Stadt Kemnath

KINDERGARTEN KINDERHAUS AM SONNENHÜGEL:

Zwei Gruppen unserer Kindergartenkinder haben eine neue Heimat im „Haus am Sonnenhügel“ nahe der evangelischen Friedenskirche gefunden. Beide Gruppen werden von pädagogischen Fachpersonal betreut und auf die Schule vorbereitet. Unterstützt werden unsere Fachkräfte noch von Praktikanten verschiedener Schulen.

 Ein gut strukturierter Tagesablauf, klare Regeln und feste Rituale geben den Kindern Sicherheit und unterstützen deren Selbständigkeit. Um den individuellen Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden und sie entsprechend zu fördern, sind wir mit mehreren Institutionen vernetzt. Eine mobile sonderpädagogische Hilfe (MsH) wird angeboten und wir stehen im Austausch mit Fachdiensten und der Frühförderstelle.

Unseren „Großen“, den Schukis, wollen wir einen angenehmen Start in die Schule ermöglichen. Wir legen großen Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Schule. Ein Förderlehrer kommt zum „Vorkurs Deutsch“ in die Einrichtung. Diese zusätzliche Sprachförderung ist sowohl für Kinder mit Migrationshintergrund als auch für deutschsprachige Kinder geöffnet.
Verschiedene „Schuki-Aktionen“, über das Kiga-Jahr verteilt, bereiten unsere „Großen“ auf die Schule vor. Tablets mit Lern-Apps fördern die Vorschulkinder in den schulrelevanten Grundkompetenzen.



Den Gruppen stehen folgende weitere Räumlichkeiten zur Verfügung:

Brotzeitstube - hier findet das Frühstück, sowie das Mittagessen statt 



Träumeland - Kinder, die einen Mittagsschlaf benötigen haben hier die Möglichkeit sich auszuruhen 


Turnhalle - sie bietet Platz, um dem Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden

Spielflur - bietet erweiterte Spielmöglichkeiten für die Kinder & dient als Informationsbereich für Eltern
Garten



 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos